Solar aufs Dach!

23.06.24 – von Petra Gudat-Koschatzky –

Im Mai wurde in Deutschland so viel Solarstrom erzeugt wie noch nie in einem Monat. Mit 9,3 TWh Solarstrom wurde der bisherige Monats-Spitzenwert von 9,1 TWh  vom Juni 2023 übertroffen - und das trotz geringerer Sonneneinstrahlung. Und auch in den ersten fünf Monaten des Jahres wurde deutlich mehr Strom aus Photovoltaik erzeugt als im Vorjahreszeitraum. Das zeigen die Zahlen vom Umweltbundesamt.

Für Leinfelden-Echterdingen liegen uns hierzu leider kein Zahlen vor.  Die Nachrichten sind allerdings zu gut, um sie unseren Mitbürgerinnen und Mitbürgern nicht mitzuteilen. Auch hier in LE ist der Ausbau von Photovoltaik auf privaten Dächern vorangegangen. Das können wir alle beim nächsten Spaziergang sehen. Herzlichen Glückwunsch und herzlichen Dank allen, die hier Geld und Zeit investiert haben, um unser aller Zukunft zu sichern.

Kategorie

Energiewende | Erneuerbare Energie | Photovoltaik

Die neue Fraktion

nach der Kommunalwahl am 9. Juni 2024

Spenden

Termine

Es gibt keine Veranstaltungen in der aktuellen Ansicht.

GRUENE.DE News

<![CDATA[Neues]]>

  • So viel grüner Strom wie noch nie

    Schon wieder ein neuer Rekord! Im ersten Halbjahr 2024 deckten erneuerbare Energien knapp 60 Prozent des Stromverbrauchs in Deutschland. Das [...]

  • Erster Gleichwertigkeitsbericht

    Gleichwertige Lebensverhältnisse sind als Ziel im Grundgesetz verankert. Heute hat das Bundeskabinett den ersten Gleichwertigkeitsbericht [...]

  • Neues Staatsangehörigkeitsrecht

    Das neue Staatsangehörigkeitsrecht ist in Kraft! Menschen, die hier arbeiten und gut integriert sind, können nun schon seit fünf statt acht [...]