Plant-for-the-Planet

Plant-for-the-Planet ist eine weltweite Kinder- und Jugendinitiative, die 2007 vom damals neunjährigen Felix aus Bayern ins Leben gerufen wurde. Heute sind mehr als 88.000 Kinder und Jugendliche aus 74 Ländern sogenannte Botschafter*innen für Klimagerechtigkeit. Sie halten Vorträge vor Erwachsenen, fordern sie zum Handeln auf und pflanzen Bäume gegen die Klimakrise. 2011 übergab das Umweltprogramm der Vereinten Nationen die traditionsreiche Billion Tree Campaign an Plant-for-the-Planet – und damit den offiziellen Weltbaumzähler. Die Kinder machten daraus die Trillion Tree Campaign und haben sich damit ein hohes Ziel gesteckt: 1.000 Milliarden Bäume. Durch die Hilfe vieler Erwachsener, Unternehmen und Regierungen wurden bereits 13,6 Milliarden Bäume gepflanzt und im Weltbaumzähler gemeldet.

Eine eigens von Plant-for-the-Planet entwickelte App bringt seit 2019 Transparenz in die weltweite Aufforstungsbewegung, indem sie das Ziel der 1.000 Milliarden Bäume durch die Vernetzung von Spender*innen mit Pflanzprojekten noch leichter erreichbar und messbar macht.

Weiterführende Links

Plant-for-the-Planet in 2:50 Minuten: youtu.be/RB17UOCk9LA

Videos:            https://youtu.be/YdDCuv7p8IQ

Fotos:              plant-for-the-planet.org/de/informieren/neuigkeiten/die-schonsten-fotos/4/de

Bücher:            issuu.com/plant-for-the-planet

Mitmachen:       plant-for-the-planet.org

Für uns im Kreistag

GRUENE.DE News

Neues